Energiearbeit und Coaching

Energetic Trauma Healing (ETH)

 

Diese traumasensible Methode kombiniert psychologisches Coaching mit Geistheilung. Damit ist es möglich, tiefsitzende Verletzungen zu erkennen und zu lösen sowie kraftvolle Ressourcen im Unterbewusstsein zu verankern.

Bei dieser Technik betrachten wir jedes Thema von drei unterschiedlichen Ebenen:

Körper / bewusste Ebene:

Verhalten, aktive Handlungen, aktuelle Situationen

Geist / unterbewusste Ebene:

inneres Kind und innere Persönlichkeitsanteile

Seele / feinstoffliche Ebene:

Energiefeld (Aura), Chakrensystem

Familien- und Ahnensystem

karmische Verstrickungen

Alle drei Ebenen wirken aufeineinder ein und gehen fließend ineinander über. Durch die ganzheitliche Betrachtungsweise, kann eine Blockade im Ursprung verstanden und nachhaltig gelöst werden.

Einige Beispiele von Themen, die mit dieser Technik erfolgreich verändert werden können sind:

  • unerklärbare Ängste und Phobien

  • Familienkonflikte

  • Beziehungsprobleme

  • Mangel an Selbstvertrauen und Selbstwert

  • Stress und Burn-Out

  • Erfolgsblockaden

  • körperlichen Beschwerden und Unzufriedenheit

  • Süchte
     

 

Ablauf einer Behandlung

 

Eine Behandlung dauert 60 bis 75 Minuten und findet vor Ort oder online statt. Nach einer tiefen Erdungs- und Entspannungsbehandlung erkenne ich mithilfe eines energetischen Readings bewusste, unterbewusste und feinstoffliche Blockaden. Je nachdem, was dein System im Moment am meisten benötigt, folgt eine energetische Behandlungstechnik. Das kann ein  Chakrenausgleich sein, wobei deine Energiezentren gereinigt und aufgeladen werden oder die Technik Energetic Trauma Healing, zur Lösung von Blockaden und Verletzungen

deines inneren Kindes oder deines Familien- und Ahnensystems. Dabei kannst du dich im Liegen vollkommen entspannen. In Stille oder auf Wunsch mit einer Meditation oder entspannender Musik. Im Anschluss, nachdem du gut geerdet im Hier und Jetzt angekommen bist, besprechen wir beim energetischen Coaching dein aktuelles Thema, erkennen Muster und blockierende Glaubenssätze und setzen aktiv Handlungsschritte in deinem alltäglichen Leben, um auch auf bewusster Ebene positive Veränderungen zu erfahren. Unter Berücksichtigung aller drei Ebenen, Körper, Geist und Seele, können Blockaden ganzheitlich gelöst und in der Tiefe verstanden und geheilt werden.

DSC02373.JPG
IMG_20200520_190456.jpg
carinaostheimer__DSC1692.jpg
carinaostheimer__DSC1721.jpg
carinaostheimer__DSC1682.jpg
carinaostheimer__DSC1698.jpg

Holistic Pulsing

Bei dieser körperorientierten Entspannungsmethode wird der Körper, voll bekleidet, in eine sanfte schwingende Bewegung gebracht.

Die Frequenz entspricht dabei dem Herzschlag eines Neugeborenen, wodurch eine besonders tiefe Bewusstseinsebene erreicht werden kann.

Durch verschiedene Grifftechniken werden sanft Impulse gesetzt, die es ermöglichen Blockaden auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene zu lösen, und Energie wieder zum Fließen zu bringen. Muskeln und Gelenke werden gelockert. Belastungen können losgelassen werden.

Der tiefe Entspannungszustand führt zu einer besseren Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Der Geist kommt zur Ruhe und wir können Impulse aus unserem Inneren empfangen.

 

Holistic Pulsing wirkt stresslindernd. Es aktiviert die körpereigenen Selbsheilungskräfte und unterstützt Regenerationsprozesse. Zudem wird die Achtsamkeit und die Akzeptanz für sich Selbst und den eigenen Körper gefördert.

Auch die Energiezentren des Körpers, die Chakren, können gepulst werden, was zu einer Harmonisierung und Reinigung des gesamten Energiesystems führt.

 

Holistic Pulsing wirkt präventiv, vitalisierend und ganzheitlich. Es bringt Leichtigkeit und Wohlbefinden in unser Leben. Es erinnert uns an unseren Ursprung und unsere Vollkommenheit.

Ablauf einer Behandlung

Eine Behandlung dauert 60 bis 75 Minuten und beinhaltet außerdem ein Vorgespräch, bei dem wir dein Anliegen in Ruhe besprechen, sowie eine Nachruhezeit.

Die Körperbehandlung ist auf dich und deine Bedürfnisse abgestimmt und erfolgt sanft und ohne Zwang.

Ich begleite dich mit einem hohen Maß an Achtsamkeit, Respekt und Verantwortung und gehe immer nur so weit, wie dein Körper es zulässt.

*Ich möchte darauf hinweisen, dass ich keine        Ärztin oder Heilpraktikerin bin, deshalb stelle      ich keine Diagnosen. Meine Arbeit dient            ausschließlich der Unterstützung des                  Selbstheilungsprozesses.